Bewerbung

In Zeiten von Kontaktbeschränkungen lohnt es sich auch für Handwerker neue Wege zu gehen – z. B. bei der Mitarbeitersuche. Vorstellungsgespräche per Video sind hier ein Stichwort. Aber nicht nur in der Corona-Krise sind sie hilfreich: Warum es sinnvoll sein kann, virtuelle Bewerbungsgespräche auch danach zu integrieren und was sowohl Handwerkschefs als auch Bewerber dabei beachten sollten.

Ein Artikel aus Deutsche Handwerks Zeitung
Von Eileen Wesolowski

Premiere im Malerbetrieb Neumann: Im April 2020 lud das Unternehmen zum ersten Mal drei potenzielle Azubis zu digitalen Vorstellungsgesprächen per Skype ein. Ausschlaggebend dafür war die Corona-Pandemie: "Wegen den Kontaktverboten ist die aktuelle Situation sehr schwierig. Viele junge Menschen haben uns berichtet, dass ihnen zurzeit die Bewerbungsgespräche abgesagt werden", sagt Alexander Neumann, Maler- und Lackierermeister beim Dinslakener Malerbetrieb. Ein Grund mehr für das Unternehmen einen neuen Weg zu gehen: "Wir wollten den jungen Bewerbern zeigen: Wir hören euch trotz der Krise", so Neumann.

Ganzen Artikel lesen...

Image by Tina Koehler from Pixabay